Ayurveda Massagen

Massage2a

Entspannen – Loslassen – Stärken

AYURVEDA ÖLMASSAGEN

…wirken auf die Zirkulationssysteme unseres Körpers!

  • Ein zu hoher Blutdruck kann gesenkt werden (Blutzirkulationssystem).
  • Unser Immunsystem wird gestärkt (Lymphsystem).
  • Wir können uns tief entspannen (Nervensystem).

Vata wird reduziert!

Erschöpfungszustände werden vorgebeugt.

Ein guter Schlaf wird gefördert.

Die Knochenstruktur und die Organe werden gestärkt.

Steifheit der Gliedmaßen wird gemildert.

 

Die Abhyanga – Ganzkörpermassage ist eine der beliebtesten Ayurveda Massagen. Man könnte sie als eine Liebeserklärung an die eigene Seele bezeichnen! Wörtlich übersetzt heißt „Abhyanga“ Einsalbung. Sie ist und kann aber weit aus mehr!

Mit auf Ihre Konstitution abgestimmten Ölen und Massagetechniken dürfen Sie erfahren, wie es sich anfühlt, wenn Körper, Geist und Seele in tiefer Harmonie verschmelzen.

Verspannungen dürfen gelöst werden, der Geist darf zur Ruhe kommen und ein absolutes Wohlgefühl breitet sich in allen Zellen des Seins aus!